Bernd das Brot: Kult bei allen.

 «Bernd das Brot»: Kult bei Kindern und Erwachsenen
 

Erfurt. (24.07. / eb) Allmählich zur Kultfigur des Kinderkanals (KiKa) von ARD und ZDF wird «Bernd das Brot», eine Gestalt in Kastenform mit Tränensäcken unter den Augen und viel zu kurzen Armen. Bernd wurde ursprünglich nur für junge KiKa- Zuschauer geschaffen. Der Kinderkanal und seine Fans -- Kinder wie Erwachsene -- sehen das Brot nun auf dem Weg zum Star. Vor drei Jahren ging Brot «Bernd» mit Schaf «Chili» und Busch «Briegel» im Rahmen der Puppen-Comedy «Tolle Sachen» auf Sendung. In der Comedy spielt Bernd einen Testkandidaten, der immer für Erfindungen und Stunts seiner Mitspieler herhalten muss. «Bernd verweigert sich dabei automatisch, weil er in jeder Sendung in die Luft gesprengt wird», erklärt Carsten Schulte, einer der zuständigen Redakteure, den eher depressiven Charakter des Brots. Die Figur reagiert mit stoischer Ruhe, Humor und Zynismus. Neben dem Comedy-Format «Chili TV» ist Bernd abends als eine Art Sandmann zu sehen. Für einen Teil der nächtlichen Zapper gibt es «Bernd das Brot» seit Jahresbeginn auch im Nachtprogramm. «Wir wissen aus der Fanpost, dass Zuschauer Bernd in der Nachtschleife entdeckten», sagt Yvonne Friedrich von der KiKa-Zuschauerredaktion und sieht darin die Erklärung für die vielen erwachsenen Fans. Während bei Kindern vor allem Bernds große Augen, die verkniffenen Lippen und die kurzen, übergroßen Hände gut ankommen, lachen ältere Zuschauer nach Einschätzung von Christiane Rohde, KiKa-Leiterin für Öffentlichkeitsarbeit, vor allem über den «sehr intelligenten Witz» des kantigen Gesellen. Die Macher sehen für die Popularität auch andere Gründe. «Man kann sich wieder erkennen in Bernd, weil man vielleicht in einer ähnlich hoffnungslosen Lage ist», sagt Schulte. Im Internet haben sich Fanclubs gebildet, die Bernds coolsten Sprüche austauschen, etwa: «Alles ist wie immer, nur schlimmer. Mist.» Mittlerweile hat Bernd mit «Tanzt das Brot» sogar eine eigene Hymne. Originalton: «Darum tanzt das Brot, wenn du mal traurig bist. Keine Ahnung warum -- denn es bleibt sowieso wie's ist. Mist.» Zudem gibt es ihn als Bildschirm-Schoner, Plüschfigur, auf T-Shirts und DVD -- als Brot beim Bäcker bislang nicht, doch das könnten findige Bäckermeister vermutlich schnell ändern ...
 

Info: http://www.kika.de/_inhalte/tv/sendungen/t/tolle_sachen/index.shtml

Quelle: WebBäcker 30/03

 

Weitere Links zu Aktionsthemen:

Das Brot zur Fußball Europameisterschaft ] Muttertag ] Steuselkuchen ] Karneval - Alles für die tollen Tage... ] Weihnachtsbahn ] Stollen mit Gluewein ] Unser Früchte-Hutzelbrot ] Zwiebelkuchenaktion ] Pflaumen Magie bei Geisler ] [ Bernd das Brot: Kult bei allen. ] Der Beerentaler - eine runde Sache ] Erdbeertraeume ] Die Frülingbombe macht fit ! ] Korn Roller - das Premium Brot von Geisler ] Maskenbrot zu Karneval ] Neujahrsbrezel ] Kornspitz - das Original ] Halloweenchen ] Brötchenweltrekord ]