Tipp für Roggenbäcker/- innen

 

GMF: Tipp für Roggenbäcker/innen

 

Bonn. (16.07. / gmf) Damit Verbraucher/innen Brot- und Snack-Kultur mit Roggen auch zuhause probieren können, hat die GMF-Versuchsküche preisgekrönte Rezepte aus dem 'Grand Prix für Roggenbäcker' für den heimischen Backofen modifiziert. Der WebBäcker stellt Ihnen daraus die 'Sauerkraut-Taschen' (15 Portionen) vor. Profi-Bäcker sollten ihren eigenen Sauerteig verwenden oder sich zwecks Angaben für den Teig an die GMF -- mailto:info@gmf-info.de -- wenden.

Zutaten:

Für den Teig benötigen Roggenbäcker/innen:

150 g Roggenmehl Type 997 oder 1150,

70 g Roggenschrot (fein bis mittelfein),

150 g Weizenmehl Type 550,

1 gehäufter Tl Salz,

75 g flüssiger Sauerteig (etwa aus dem Reformhaus),

1/2 Päckchen Trockenhefe (1 Tl),

180 ml Wasser.

 

Für die Füllung braucht es:

125 g mildes, küchenfertiges Sauerkraut,

80 g durchwachsenen Räucherspeck,

1 El Öl, 40 g Kartoffelpüree-Flocken,

170 ml Wasser,

20 g Butter,

1/4 Apfel (geschält und grob geraspelt),

1 Tl Kümmel.


Zubereitung: Die Mehlsorten mit der Hefe vermischen. Sauerteig, Salz und Wasser zugeben und einen Teig kneten. An einem warmen Ort gehen lassen. Den Speck fein würfeln. Die Hälfte davon im Öl auslassen, Sauerkraut, Apfel und Kümmel zugeben und abkühlen lassen. 170 ml Wasser mit der Butter zum Kochen bringen und die Püree-Flocken einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den restlichen Speck unter den Teig kneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche den Teig dünn ausrollen und in Rechtecke von 12 x 9 Zentimeter schneiden. Alle Teigplatten mit Wasser bestreichen und in die Mitte etwas Püree und etwas Sauerkraut geben. Die Seiten nach oben schlagen und an den Kanten mit einer Gabel zusammendrücken. Die Oberflächen bemehlen und im vorgeheizten Backofen bei 200° Celsius 15 bis 20 Minuten backen. Die Sauerkrauttaschen schmecken am besten lauwarm.
 

 
     
Nach oben ] Amaretto Erdbeer Torte ] Frühlingszeit ist Spargelzeit ] Gegen den Kater ] Volle Möhre durch den März ] Vegetarische Tarte ] Früchte fürs Frühstück ] Mandeltorteletts mit roter Grütze ] Kennen Sie "Schummelpizza" ? ] Pizza Studiosa ] Spaghettipfannkuchen mit Apfel-Schinken-Füllung ] Wiener Kirschentorte ] Fürs Picknick: Gemüsespieß in der Zwiebelstange ] Finkenwerder Apfelkuchen ] Westfalen-Schmaus mit Quark und Birnen ] Pflaumentorte mit Rahmguss ] [ Tipp für Roggenbäcker/- innen ] Kürbiskernbrötchen Kräutergarten ] Winzer-Wähe: Zu Erntedank und neuem Wein ] Kirsch Likör Napfkuchen ] Waldviertler Mohntorte ] Maronen Nougat Muffins ] Brotauflauf mit Maronen ] Lebkuchen - Spritzgebäck ]
Senden Sie ein E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@baeckerei-geisler.de
Stand: 07. November 2003

zum Seitenanfang