Gegen den Kater

 

Gegen den Kater: Vollkornbrot mit Matjes / GMF


Bonn. (19.02. / gmf) Zu Karneval oder Fasching lassen Jecken gerne mal "Fünfe" gerade sein. Doch reichlicher Alkoholgenuss entzieht dem Körper Flüssigkeit und Mineralstoffe wie Natrium und Magnesium. Das sorgt dann für den berüchtigten Kater mit schwerem Kopf, revoltierendem Magen und Appetit auf Herzhaftes. Vollkornbrot mit Matjes und Preiselbeersahne ist daher ein ideales Katerfrühstück: Der salzige Matjes ersetzt das verlorene Natrium, Vollkornbrot ist eine gute Quelle für Magnesium. Ein weiterer Pluspunkt des Vollkornbrots im Kampf gegen den Kater ist der hohe Gehalt an B-Vitaminen, für die der Körper nach Alkoholkonsum ebenfalls zusätzlichen Bedarf hat. Zusammen mit reichlich Mineralwasser eine ideale Kombination, um der Katerstimmung wirksam zu begegnen -- oder vorzubeugen, denn: Als gehaltvolle Grundlageverhindern kräftiges Vollkornbrot, fetthaltiger Matjes und Sahne, dass derr Alkohol zu schnell ins Blut geht. Der Magnesiumgehalt des Brotes beugt zudem den gefürchteten, nächtlichen Wadenkrämpfen vor. Lange Rede, kurzer Sinn: Hier ein Rezept fürs Katerfrühstück "Vollkornbrot mit Matjes und Preiselbeersahne" zu viert.

Zutaten für 4 Portionen:

4 Scheiben (rundes) Vollkornbrot,

4 Matjesfilets,

20 g Butter,

100 g geschlagene Sahne,

40 g Preiselbeerkonfitüre,

1 großen Apfel,

4 Wacholderbeeren,

125 ml Apfelsaft,

Petersilie zum Garnieren.

Zubereitung: Den Apfel im Ganzen entkernen und in vier etwa 1 cm dicke Ringe zerteilen. Die Wacholderbeeren zerdrücken und mit dem Apfelsaft zum Kochen bringen. Apfelringe etwa 5 Minuten weich dünsten und abkühlen lassen. Das Vollkornbrot buttern und mit den Apfelscheiben belegen. Geschlagene Sahne und Preiselbeerkonfitüre vorsichtig vermischen. Die Preiselbeersahne auf die Apfelscheiben geben und die Matjesfilets darumlegen. Mit Petersilie garnieren.

 

Info: Mehr Tipps gibt es unter http://www.gmf-info.de

 

 
  Nährwert: Je Portion 500 kcal / 2100 KJ.  
 
Nach oben ] Amaretto Erdbeer Torte ] Frühlingszeit ist Spargelzeit ] [ Gegen den Kater ] Volle Möhre durch den März ] Vegetarische Tarte ] Früchte fürs Frühstück ] Mandeltorteletts mit roter Grütze ] Kennen Sie "Schummelpizza" ? ] Pizza Studiosa ] Spaghettipfannkuchen mit Apfel-Schinken-Füllung ] Wiener Kirschentorte ] Fürs Picknick: Gemüsespieß in der Zwiebelstange ] Finkenwerder Apfelkuchen ] Westfalen-Schmaus mit Quark und Birnen ] Pflaumentorte mit Rahmguss ] Tipp für Roggenbäcker/- innen ] Kürbiskernbrötchen Kräutergarten ] Winzer-Wähe: Zu Erntedank und neuem Wein ] Kirsch Likör Napfkuchen ] Waldviertler Mohntorte ] Maronen Nougat Muffins ] Brotauflauf mit Maronen ] Lebkuchen - Spritzgebäck ]
Senden Sie ein E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@baeckerei-geisler.de
Stand: 07. November 2003

zum Seitenanfang