Westfalen-Schmaus mit Quark und Birnen

 

Westfalen-Schmaus mit Quark und Birnen / GMF

 

Bonn. (05.09. / gmf) Herbstzeit ist Erntezeit für heimisches Obst. Da darf ein hiesiges, «findiges» Rezept zur Birnenzeit nicht fehlen. Für den September heißt das der Bonner GMF Vereinigung Getreide-, Markt- und Ernährungsforschung «Westfalen-Schmaus mit Quark und Birnen» und soll vier Personen satt machen.

Zutaten:

Für vier Portionen benötigen Sie:

200 g Weizenmischbrot am Stück;

100 g Pumpernickel;

500 g Quark (20%);

1 El Senf;

1 El Meerrettich;

1 gehackte Zwiebel;

1/2 Bund Majoran;

3 Eier;

150 ml Milch;

500 g Birnen;

2 geräucherte Mettwürstchen von je 100 g;

20 g Butter.

Zubereitung: Den Quark zum Abtropfen eine Stunde auf ein Sieb geben. Das Weizenmischbrot in nicht zu dünne Scheiben schneiden, die Hälfte davon toasten, würfeln und in eine gebutterte Auflaufform geben. Die Birnen schälen, halbieren und in Zitronenwasser zwölf Minuten kochen. Abkühlen lassen, entkernen und in Spalten schneiden. 
Die Mettwurst in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Scheiben auf die Brotwürfel geben. Pumpernickel darüber zerkrümeln. Die Hälfte der Birnenspalten darauf verteilen. Zwei Eier mit der Milch verquirlen, die Hälfte über die Brotschichten gießen. Das dritte Ei trennen. Quark mit Eigelb verrühren, das Eiweiß steif schlagen. Zwiebel, Senf, Meerrettich und Eiweiß unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Majoranblättchen abschmecken und in der Auflaufform glatt streichen. Restliche Brotscheiben würfeln und mit den restliche Birnenspalten und Mettwurstscheiben in Reihen auf die Quarkschicht legen. Mit der anderen Hälfte der Eiermilch begießen. 
Im vorgeheizten Backofen bei 175° Celsius 45 Minuten backen. Zehn Minuten vor Ende der Backzeit restliche Butter zerlassen und Birnenspalten und Brotwürfel damit einpinseln. Auflauf zehn Minuten ruhen lassen. Mit Majoranblättchen bestreut servieren. 

Nährwert: je Portion 690 kcal oder 2890 kJ.

 
 

gesehen in WebBäcker 36/2003

 
 
Nach oben ] Amaretto Erdbeer Torte ] Frühlingszeit ist Spargelzeit ] Gegen den Kater ] Volle Möhre durch den März ] Vegetarische Tarte ] Früchte fürs Frühstück ] Mandeltorteletts mit roter Grütze ] Kennen Sie "Schummelpizza" ? ] Pizza Studiosa ] Spaghettipfannkuchen mit Apfel-Schinken-Füllung ] Wiener Kirschentorte ] Fürs Picknick: Gemüsespieß in der Zwiebelstange ] Finkenwerder Apfelkuchen ] [ Westfalen-Schmaus mit Quark und Birnen ] Pflaumentorte mit Rahmguss ] Tipp für Roggenbäcker/- innen ] Kürbiskernbrötchen Kräutergarten ] Winzer-Wähe: Zu Erntedank und neuem Wein ] Kirsch Likör Napfkuchen ] Waldviertler Mohntorte ] Maronen Nougat Muffins ] Brotauflauf mit Maronen ] Lebkuchen - Spritzgebäck ]
Senden Sie ein E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@baeckerei-geisler.de
Stand: 07. November 2003

zum Seitenanfang